Bewertung
(5) Ø3,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.12.2008
gespeichert: 498 (0)*
gedruckt: 5.418 (4)*
verschickt: 76 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.01.2006
177 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

200 g Spekulatius, (Gewürz-)
100 g Schokolade, zartbitter- oder Kuvertüre
40 g Margarine, feste
1 Beutel Gewürzmischung, (Weihnachtsgewürz)
400 g Frischkäse
500 g Naturjoghurt
250 ml Sahne
2 EL Zitronensaft, oder 4 Tropfen Zitronenaroma
150 g Zucker
1 Glas Sauerkirschen, oder andere Früchte nach Wahl
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spekulatius in einen großen Gefrierbeutel füllen und im verschlossenen Beutel mit einer Teigrolle zerbröseln. Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit der Margarine vorsichtig schmelzen. Die Spekulatiusbrösel unterrühren, auf einer Platte o.ä. grob verteilen und abkühlen lassen.

Frischkäse, Joghurt, Zitronensaft, Zucker, Vanillezucker und Weihnachtsgewürz verrühren. Sahne mit Sahnesteif aufschlagen, und unter die Creme rühren.

Kirschen abtropfen lassen.

In Portionsgläser eine Lage Creme, eine Lage Brösel, Kirschen und so weiter schichten. Als letzte Schicht Creme einfüllen, die evt. mit Schokospänen verziert wird.

Dann noch mindestens eine Stunde kalt stellen.