Bewertung
(47) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
47 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.06.2003
gespeichert: 3.118 (2)*
gedruckt: 7.798 (8)*
verschickt: 123 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
7 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Schweineschnitzel oder Pute
1/8 Liter Wein (Riesling)
3 EL Crème fraîche
250 g Champignons oder auch Mischpilze
1 kleine Zwiebel(n)
  Butter
  Salz und Pfeffer
  Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schnitzel braten. Den Bratensud mit 1/8 L Riesling ablöschen. 3 EL Creme Fraiche unterrühren, mit wenig Salz und Pfeffer würzen und über die Schnitzel in einer Auflaufform geben.
Die Mischpilze mit Butter und einer klein geschnittenen Zwiebel andünsten. Etwas salzen und pfeffern, Petersilie klein hacken und alles auf die Schnitzel geben.
Im E-Herd bei 200° C. ca. 15 - 20 min. überbacken.
Ich selbst paniere die Schnitzel gerne vor dem Backen, das muss aber nicht sein. Man kann sowohl frische Pilze als auch welche aus dem Glas nehmen.
Das Rezept lässt sich übrigens auch ganz prima am Vortag vorbereiten, ist also sowohl für Ihre Feier im kleinen als auch im großen Kreis prima geeignet.