Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Weihnachtsgebäck mit Honig


Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 42 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 16.12.2008 4508 kcal



Zutaten

für
50 g Zitronat
50 g Orangeat
75 g Mandel(n)
250 g Honig
75 g Butter
125 g Zucker
1 TL Zimt
½ TL Salz
1 EL Rum
375 g Mehl
1 Pck. Backpulver
150 g Kuvertüre

Nährwerte pro Portion

kcal
4508
Eiweiß
72,63 g
Fett
122,45 g
Kohlenhydr.
759,51 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Zitronat und Orangeat klein und fein hacken. Mandeln mahlen, Honig leicht erwärmen, fast abkühlen lassen oder flüssigen nehmen.
Butter mit Zucker und Salz schaumig rühren, den Honig und Rum dazu laufen lassen. Mandeln, Zitronat und Orangeat untermischen.
Das Mehl und Backpulver mit Zimt durch ein Sieb streichen und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
Aus dem Teig Rollen formen. Scheiben abschneiden und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen.
Bei 175 Grad 12 - 15 Minuten backen. Die Plätzchen abkühlen lasse.
Jedes halb oder ganz in die Kuvertüre tauchen und trocknen lassen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.