Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.12.2008
gespeichert: 362 (1)*
gedruckt: 1.479 (13)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.10.2007
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

350 g Nudeln (Hörnchen-), oder andere
450 g Frischkäse, körniger
500 ml Milch, entrahmte
2 EL Mehl
125 g Käse (Cheddar), reifer, geriebener
1 TL Salz
1/4 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1/4 TL Muskat
30 g Parmesan, frisch gerieben
  Margarine, für die Form oder Backspray
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Die Nudeln in ungesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und warm halten.
Den Backofen auf 190°C vorheizen. Eine 2 1/2-Liter-Auflaufform leicht mit Margarine ausfetten oder mit Backspray aussprühen.

Den körnigen Frischkäse mit 4 EL von der Milch im Standmixer pürieren.
Das Mehl mit weiteren 4 EL Milch in einem 2-l-Topf anrühren, bis es glatt ist. Die restliche Milch zugeben und das Ganze unter Rühren kochen, bis eine sämige Sauce entsteht. Vom Herd nehmen, den pürierten Frischkäse, den Cheddar, Salz, Pfeffer und Muskat einrühren.

Die Nudeln in die Auflaufform geben und die Sauce darüber gießen. Unbedeckt 20 Minuten backen. Dann auf den Backofengrill umschalten, den Parmesan auf den Auflauf streuen und für 2-3 Minuten nahe unter die Grillschlange stellen, bis sich eine braune Kruste gebildet hat.