Trauben - Reissalat mit Minze


Rezept speichern  Speichern

war ein Knaller auf unsere Silvesterparty

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 15.12.2008



Zutaten

für
5 EL Olivenöl
2 EL Essig (z.B. Rotweinessig, Himbeeressig)
1 TL Senf
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, rosenscharf
200 g Naturreis
100 g Reis (Wildreis)
1 m.-große Zwiebel(n), rot
350 g Weintrauben, blaue und grüne gemischt, kernlose
125 g Staudensellerie
50 g Nüsse (Pekannüsse)
n. B. Minze, frische, fein gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Für das Dressing das Olivenöl mit Essig, Senf, Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver gut vermischen und zu Seite stellen.

Den Reis in Salzwasser garen, abgießen und in eine große Schüssel geben. Das Dressing nun über den noch heißen Reis geben, abdecken und abkühlen lassen.

Inzwischen die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Weintrauben waschen und halbieren. Den Staudensellerie putzen und würfeln. Die Pecannüsse hacken. Alles zusammen mit der Minze zum Reis geben und vorsichtig umrühren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.