Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Vegetarisch
Schnell
einfach
kalorienarm
Winter
Snack
Früchte

Rezept speichern  Speichern

Feldsalat mit Winterfrüchten

eine vitaminreiche Vorspeise für Genießer

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 14.12.2008



Zutaten

für
150 g Feldsalat
300 g Feige(n), frische
300 g Granatapfel
2 Grapefruit(s), rosa, á ca. 350 g
1 Birne(n), reife (z.B. Williamsbirne)
1 große Zitrone(n)
8 EL Oliven
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Feldsalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Feigen schälen und vierteln. Granatapfel halbieren und mit einer Gabel die Kerne herausnehmen, die weißen Trennhäute entfernen. Die Grapefruit so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und abgedeckt beiseite stellen. Die Birne waschen, vierteln und entkernen. Die Viertel jeweils in 3 bis 4 Spalten schneiden und ebenfalls zugedeckt beiseite stellen.

Die Zitrone halbieren, den Saft auspressen und mit dem Olivenöl mixen, dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Feldsalat mit den Früchten mischen und die Vinaigrette darüber geben.

Salat auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.