Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.12.2008
gespeichert: 63 (0)*
gedruckt: 617 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
75 g Dörrfleisch, klein gewürfelt
Zwiebel(n), gewürfelt
Knoblauchzehe(n), gewürfelt
200 g Cabanossi, in Scheiben geschnitten
1 kg Tomate(n), passierte, im Tetrapack
1/2 Liter Fleischbrühe
1 gr. Dose/n Bohnen, weiße
1 kl. Dose/n Kidneybohnen
2 EL Tomatenketchup
1 EL Zucker
1 EL Essig (Weinessig)
  Salz
  Cayennepfeffer
  Majoran

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Dörrfleisch anbraten, die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und mit andünsten. Jetzt die Wurst dazu und weiter 5 Minuten anschwitzen. Nun die Tomaten, die Brühe und die Bohnen hinzufügen, aufkochen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt köcheln lassen. Danach Ketchup, Zucker und Essig unterrühren. Mit Cayennepfeffer und Salz würzen. Etwas Majoran gibt noch einen besonderen Touch.
Die Suppe schmeckt auch aufgewärmt sehr lecker.

Diese Suppe haben wir sogar zum Skiurlaub mitgenommen.