Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.12.2008
gespeichert: 72 (0)*
gedruckt: 1.837 (4)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2008
127 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Mehl
100 g Butter
50 g Zucker
Ei(er)
1 EL Rum, evtl.
1 Prise(n) Salz
Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
50 g Grieß
1/4 Liter Milch
200 g Zucker
Eigelb
Eiweiß
500 g Johannisbeeren, frisch oder TK
50 g Mandel(n), gemahlen
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen Mürbeteig herstellen aus 200 g Mehl, 100 g Butter, 50 g Zucker, Ei, Salz, abgeriebener Zitronenschale, evtl. 1 EL Rum.

Aus dem Grieß und 1/4 l Milch einen Grießbrei kochen. Den Brei abkühlen lassen. 200 g Zucker und 3 Eigelb schaumig rühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Den Grießbrei löffelweise unterrühren. Dann die Mandeln und die Johannisbeeren unterheben. Zuletzt die 3 Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Eine Springform (28 cm) fetten und mit dem Mürbeteig auslegen. Dann die Johannisbeer-Masse einfüllen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 1 Stunde backen. Bei frischen Johannisbeeren ca. 45 - 50 Min. backen.

Der Kuchen wird oben dunkelbraun. Wenn er zu dunkel wird, die letzten 15 Minuten mit Alufolie abdecken.