Eistorte mit Schoko - Keks - Boden

Eistorte mit Schoko - Keks - Boden

Rezept speichern  Speichern

der Boden kam aus Versehen zustande, als ich ein Rezept falsch gelesen hatte, aber toll schmeckt er trotzdem!

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 11.12.2008



Zutaten

für
200 g Schokolade
150 g Keks(e) (Butterkekse)
50 g Butter
150 g Schlagsahne
50 g Quark
100 g Weintrauben
100 g Erdbeeren
4 EL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 25 Minuten
Für den Boden werden die Kekse zerbröselt. Mit einer Gabel werden die Brösel mit der Butter zu einer Masse vermischt. 150 g der Schokolade werden nun geschmolzen und mit der Keksmasse vermischt. Die Masse für den Boden wird nun in einer Springform verteilt.

Nun wird die Sahne geschlagen und mit dem Quark vermischt. Die Früchte werden in einen Mixer gegeben und anschließend unter die Quarkmasse gemischt. Das Ganze wird nun mit dem Zucker abgeschmeckt und in die Form gefüllt.

Die restlichen 50 g Schokolade werden mit einem Mörser zerstoßen und oben auf den Kuchen gestreut. Nun muss man den Kuchen einen Tag lang einfrieren, dann ist er fertig.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

stone66

Hallo Kuchenwunder93, das Rezept hört sich gut - ich werde es am nächsten Wochenende ausprobieren und werde dann berichten. Gruß stone66

23.09.2012 18:19
Antworten