Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.12.2008
gespeichert: 105 (0)*
gedruckt: 1.302 (3)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.09.2007
14 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
 etwas Butter
400 g Kürbis(se), klein gestückelter (ergibt ca. 300 g Kürbisfleisch)
200 ml Gemüsebrühe
250 g Kastanien (Maroni), in Karamellsauce eingelegte, geviertelte
 n. B. Sauce (Karamellsauce, von den Maroni aufgefangene)
2 EL Senf, milder
1 Bund Basilikum (oder Petersilie, Thymian etc.)
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
250 g Mascarpone
500 g Pasta nach Wahl (am besten breite)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Das Kürbisfleisch zugeben und darin kurz andämpfen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Nun aufkochen, die Hitze reduzieren und zugedeckt ca. 3 Minuten köcheln lassen.

Die Kastanien zugeben und ca. 3 Minuten mitköcheln, vorher aber die Karamellsauce abtropfen lassen und dabei auffangen.

Nun Mascarpone, Kräuter, Salz, Senf und Pfeffer zur aufgefangenen Karamellsauce geben.

Die Pasta nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser al dente garen. Dann abgießen und abtropfen lassen. Anschließend wieder in den Topf geben und die Karamellsauce dazugeben. Danach ebenfalls die Kastanien und den Kürbis zufügen. Zum Schluss alles sorgfältig mischen.