Bewertung
(23) Ø3,84
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2008
gespeichert: 2.153 (0)*
gedruckt: 5.593 (9)*
verschickt: 160 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2005
14.000 Beiträge (ø2,86/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln, (Makkaroni)
Zwiebel(n)
750 g Rindfleisch, (am besten ein Hüftstück)
1 kl. Dose/n Mais
1 gr. Dose/n Bohnen, rote
1 Stange/n Lauch, klein
Karotte(n)
3 EL Öl
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Cayennepfeffer
2 Spritzer Tabasco
2 Liter Wasser
1 kl. Dose/n Tomatenmark

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl in einem größeren Kochtopf erhitzen und die klein geschnittenen Zwiebeln darin anschwitzen. Dann das Tomatenmark dazurühren.
Das Fleisch würfeln, in den Topf geben und mit dem Wasser auffüllen. Alles für ca. 1 1/4 Stunden zugedeckt köcheln lassen.

In der Zwischenzeit das Gemüse (Mais + rote Bohnen) in einem Sieb abtropfen lassen. Lauch und Karotte klein schneiden.

Nach 1 1/4 Stunden alles in den Fleischtopf dazu geben.
Jetzt auch gleichzeitig die Nudeln dazugeben!
Alles zusammen jetzt noch weitere 20 Minuten köcheln lassen.

Mit den Gewürzen pikant abschmecken und dann mit knusprigem Weißbrot servieren.