Festlich
gebunden
gekocht
Herbst
Krustentier oder Muscheln
Suppe
Vorspeise
warm
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Shrimps - Sektchen - Cremesuppe

Leckere Cremesuppe mit Kartoffeln und Shrimps

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 09.12.2008



Zutaten

für
100 g Shrimps, TK
250 g Kartoffel(n)
200 g Möhre(n)
1 halbe Zwiebel(n), oder 1-2 Schalotten
1 EL, gestr. Butter
1 TL, gehäuft Gemüsebrühe, Instant
60 ml Sahne
100 ml Sekt
500 ml Wasser
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln, die Zwiebel(n) pellen und klein hacken.
Die Butter in einem Topf erhitzen und die Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln andünsten und mit dem Wasser ablöschen. Aufkochen lassen und dann die Instant Brühe dazugeben, dieses dann zugedeckt ca. 20 min. köcheln lassen.
Wenn dass Gemüse gar ist, alles mit einem Pürierstab pürieren, die Sahne zugießen und die aufgetauten und abgespülten Shrimps dazugeben und noch einmal aufkochen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren mit einem Schuss Sekt verfeinern.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Meinderink1

Mache sie immer noch oft. Habe das Rezept schon oft weitergegeben.

20.09.2013 08:06
Antworten
Meinderink1

Super lecker. Habe sie schon zweimal Gästen angeboten und kam sehr gut an. Werde sie am Wochenende wieder machen!

23.10.2012 16:34
Antworten