Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2008
gespeichert: 157 (0)*
gedruckt: 3.641 (3)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.10.2007
220 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

1 kg Hagebutten
1/4 Liter Orangensaft
1 kg Gelierzucker, 1:1
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hagebutten abwaschen, abtropfen lassen und von den Stielen zupfen. Hagebutten mit ca. einem halben Liter Wasser in einen Topf geben und zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten. Mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Mit dem Passierstab eines Handrührgerätes durch ein grobes Sieb drücken.

650 g Hagebuttenmus abmessen. Orangensaft und Gelierzucker dazugeben und zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen, in Gläser füllen und erkalten lassen.


In diesem Rezept steht nichts davon, ob die Hagebutten entkernt werden sollen, aber ich habe mir für meine Konfitüre diese Mühe gemacht.