Bewertung
(10) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.12.2008
gespeichert: 388 (0)*
gedruckt: 1.236 (3)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.09.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Pck. Hüttenkäse
2 m.-große Karotte(n)
50 g Parmesan
1 Handvoll Basilikum, abgezupfte Blätter
  Salz und Pfeffer
  Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotten schälen und fein raspeln. Den Parmesan fein reiben. Das Basilikum hacken. Alle Zutaten vermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Das Ganze sollte nicht flüssig sein, bei Bedarf etwas mehr Parmesan dazu geben.

Wer mag, kann den „Karottenkäse“ mit einem Löffel in eine kleine Schüssel oder Tasse drücken und auf den Teller stürzen. Frisches Brot oder Pellkartoffeln dazu reichen.

Reicht als Vorspeise gut für zwei.