Bewertung
(10) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.12.2008
gespeichert: 407 (1)*
gedruckt: 3.886 (14)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.08.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Semmel(n), vom Vortag
Eigelb
50 g Zucker
1 Prise(n) Salz
 etwas Zitrone(n), abgeriebene Schale
1/2 Liter Milch
Eiweiß
2 EL Wasser
  Semmelbrösel
  Für die Sauce:
1/2 Pck. Puddingpulver, Vanille
1/2 Liter Milch
  Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Semmeln abreiben und halbieren.
Eigelb, Zucker, Salz, Zitronenschale und Milch gut verschlagen. Semmeln im Milchgemisch einweichen.

Eiweiß und Wasser vermischen, die eingeweichten Semmeln in Eiweiß und Semmelbröseln wenden und in Butterschmalz goldbraun backen.

Für die Vanillesoße die Milch zum Kochen bringen und den Pudding, wie auf der Packung vorgeschrieben, zubereiten (Achtung, es wird für Soße die doppelte Milchmenge verwendet - habe ich im Rezept bereits berücksichtigt).

Die Portionen beziehen sich auf eine süße Hauptspeise, wer eine Nachspeise daraus machen möchte, sollte nur 1/2 Brötchen pro Person rechnen.