Bewertung
(56) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
56 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.12.2008
gespeichert: 746 (2)*
gedruckt: 4.009 (24)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

50 g Haferflocken
150 ml Wasser
100 ml Milch, 1,5% Fett
 Prise(n) Salz
1 EL Honig, oder Rübensirup
1 Pck. Vanillinzucker
1 TL Zimt
 n. B. Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst Milch und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Haferflocken dazugeben, mit einer Prise Salz einrühren und weiter köcheln lassen. Nach ca. 10 Minuten den Sirup/Honig hinzugeben und noch etwas eindicken lassen. Wenn der Brei die gewünschte Konsistenz hat, den Vanillinzucker und einen halben TL Zimt dazugeben und vermengen. Auf dem Teller anrichten und mit dem restlichen Zimt und nach Belieben einem Flöckchen Butter dekorieren. Wenn der Brei nicht süß genug ist, noch etwas Zucker dazugeben.

Dadurch, dass im Rezept kein Kakao enthalten ist, kann das Kalzium in der Milch vom Körper komplett verwertet werden und wird durch die Zugabe von diesem neutralisiert. Dennoch ist es eine leckere und sehr gesunde Süßspeise.