Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.12.2008
gespeichert: 84 (0)*
gedruckt: 1.559 (5)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.02.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hackfleisch (Rind)
Ei(er)
Zwiebel(n), gewürfelte
Brötchen vom Vortag, eingeweicht
400 g Zucchini
Paprikaschote(n), rote
  Salz
  Pfeffer
  Muskat
  Paprikapulver
 evtl. Paniermehl bei Bedarf

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus dem Hackfleisch, dem Ei, der Zwiebel, den Gewürzen und dem Brötchen einen relativ festen Fleischteig kneten - evtl. etwas Paniermehl zum Festigen hinzufügen.

Die Zucchini schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprikaschoten entkernen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Das Gemüse unter den Hackteig kneten. In einer vorbereiteten Springform verteilen und glattstreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft ca. 40 Minuten backen. Evtl. nach 30 Minuten das entstandene Gemüsewasser abgießen (die Zucchini wässert sehr).

Dazu passt fast alles als Beilage: Kartoffeln, Salat, Nudelsalat, Reis, Kartoffelpüree, Röstie oder Pommes.