Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.12.2008
gespeichert: 194 (1)*
gedruckt: 2.645 (17)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.02.2008
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 ml Milch
100 g Zwieback
1 Glas Kirsche(n)
3 m.-große Ei(er)
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
500 g Magerquark
2 EL Zitronensaft
75 g Grieß
1 TL Backpulver
30 g Mandelblättchen
  Fett für die Form
 etwas Mehl
  Puderzucker zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 590 kcal

Den Zwieback in kleine Stücke brechen und mit lauwarmer Milch übergießen. Ziehen lassen. Die Kirschen gut abtropfen lassen.

Die Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen. Eigelbe, Zucker und Vanillezucker mit dem Schneebesen schaumig rühren. Quark und Zitronensaft unter die Eimasse rühren. Grieß und Backpulver mischen und unterrühren. Den Zwieback mit den Knethaken glatt verarbeiten und unter die Eimasse heben. Den Eischnee ebenfalls unterheben.

Die Hälfte der Zwiebackmasse in eine gefettete Auflaufform füllen. Die Kirschen in 1 - 2 EL Mehl wenden und darauf verteilen. Mit dem Rest der Zwiebackmasse bedecken und mit Mandelblättchen bestreuen.

Den Auflauf im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 200 Grad, Umluft: 175 Grad, Gas: Stufe 3) ca. 40 min. backen. Mit Puderzucker bestäuben.