Vegetarisch
Camping
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Käse
Lactose
Nudeln
Pasta
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
einfach
gekocht
raffiniert oder preiswert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nudeln mit Zucchini - Schafskäse - Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.92
bei 10 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 05.12.2008 661 kcal



Zutaten

für
400 g Nudeln
600 g Tomate(n)
600 g Zucchini
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
3 EL Öl
Salz und Pfeffer
Cayennepfeffer
Thymian
250 ml Sahne
200 g Feta-Käse

Nährwerte pro Portion

kcal
661
Eiweiß
26,27 g
Fett
24,76 g
Kohlenhydr.
81,11 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, abtropfen lassen, kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser legen und in kaltem Wasser abschrecken. Enthäuten, Stielansätze heraus schneiden und die Tomaten in nicht zu kleine Stücke schneiden. Die Zucchini waschen, abtropfen lassen, die Enden abschneiden und erst in Scheiben, dann in Stifte schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und würfeln.

Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Zucchini hinzu fügen und 3-5 Minuten mitbraten. Dann mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Thymian bestreuen. Sahne und Tomatenstücke hinzufügen und alles gut aufkochen lassen. Den Feta in Würfel schneiden und in der Sauce erhitzen.

Die Sauce zu den Nudeln servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

emi33

mega lecker! habs mir sofort gespeichert und wird jetzt öfter gemacht :) ich hatte noch ein bisschen frühstücksbacon über der mit hinein gewandert ist

14.10.2017 19:12
Antworten
Chatzesprung

ups ganz vergessen, hab noch ganz viel Basilikum mitreingeschnippelt :)

03.09.2015 20:38
Antworten
Chatzesprung

Whoo dass war ja mal ein wirklich schnell zu bereitetes und einfach geniales Essen ...darum von mir 5 Sterne :) Hab die Sahne und die Zwiebel weggelassen aber noch 2 kleine Rosmarinzweige mitgebrutzelt ...wirds bestimmt öfters geben. Vielen Dank für das super Rezept.

03.09.2015 20:37
Antworten
Chatzesprung

Es ist am entstehen...bin ja gespannt ...riechen tuts himmlisch :) Melde mich nochmals nachdem die Bäuche voll sind ;)

03.09.2015 16:54
Antworten
eflip

Mehrmals ausprobiert und immer wieder von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, die durch den Feta einen tollen Geschmack bekommt. Wird sicher nohc öfter wiederholt, besten Dank für die Idee!!

04.12.2014 12:31
Antworten
pusteblume083

Hallo, anstatt der Tomaten habe ich Pizzatomaten "oregano" genommen und es hat hervorragend geschmeckt. LG, Pusteblume

31.10.2011 17:59
Antworten
always

Mmh, das schmeckt nach Sommer! Tolles leichtes und total schnell zubereitetes Rezept, man kann gar nicht genug davon kriegen. Ich hab den Tip mit dem Weisswein befolgt und außerdem noch mit etwas frischem Rosmarien und Basilikum gewürzt. Sehr empfehlenswert, werd ich mit Sicherheit noch das eine oder andere Mal kochen, die Zucchini-Saison hat ja gerade erst begonnen! Liebe Grüße always

28.07.2010 17:34
Antworten
dagemarie1

Habe es diese Woche gekocht zum in die Arbeit mitnehmen.. SUPER LECKER! Meine Kollegin war auch schwer begeistert. Danke für das Rezept/Idee. LG Dagmar

17.04.2009 17:39
Antworten
silke0264

Danke für das lob freut mich das es euch geschmeckt hat endlich mal ein Kommentar. Silke

18.04.2009 07:39
Antworten
Lydiari

jemand hat mir das rezept mal gekocht...und endlich hab ich es gefunden.... es ist super lecker!!! werde es heute sofort mal probieren..

03.02.2009 13:33
Antworten