Beilage
einfach
Gemüse
Party
Salat
Schnell
Vegetarisch
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gurkensalat mit saurer Sahne und Dill

Passt prima zu Fisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.28
bei 95 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 04.12.2008



Zutaten

für
1 große Salatgurke(n)
1 Becher saure Sahne
½ TL Dill (TK oder frischer, gehackter
Salz
Pfeffer, frisch gemahlener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Salatgurke schälen und dann auf einer sehr feinen Reibe in Scheiben hobeln. Anschließend mit der sauren Sahne und dem Dill vermengen. Dann kräftig salzen und pfeffern. Alles noch einmal gut durchmischen.

Bis zum Verzehr einige Zeit durchziehen lassen.

Passt gut zu Fischgerichten. Ist auch lecker zu Gegrilltem.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DolceVita4456

Für den Gurkensalat habe ich TK-Dill verwendet. Der Salat hat sehr gut geschmeckt, schön erfrischend. Der Dill hat perfekt dazu gepasst. LG DolceVita

31.08.2019 11:33
Antworten
phalaneopsis

leckeres unkompliziertes Rezept für Gurkensalat. Da gibt es nix zu meckern. Vielen Dank

25.08.2019 12:15
Antworten
IsilyaFingolin

Grüß Euch, sehr lecker, vielen Dank!! LG Isy

09.07.2019 21:47
Antworten
Anaid55

Hallo Köchin Moni, also uns hat es geschmeckt, noch ein bißchen Zitrone und Honig dran gemacht. Liebe Grüße Diana

27.05.2019 19:29
Antworten
gaettakung

Habs jetzt schon ein paarmal gemacht. Auch mit Zwiebel, etwas Zucker und einen Spritzer Zitrone. Also, wem das nicht schmeckt, der sollte mal seine Geschmacksnerven überprüfen lassen.

30.07.2019 17:41
Antworten
juli27

Hallo, so macht ihn meine Oma,meine Mama und ich auch(nur mit einen kleine Zwiebel). Ich finde den Salat super lecker,wir machen ihn nicht nur zu Fisch auch zu Gulasch und Ente und zu vielem mehr(man kann ihn so schön mit untermatschen)! Also für uns perfekt.......... lieben Gruss Julia

14.03.2012 10:48
Antworten
niop82

meine Kinder essen den super gerne, ich muss den jetzt ständig machen ;) sehr zu empfehlen

02.02.2012 16:54
Antworten
Köchin_Moni

Ach das freut mich, wenns sogar den Kids schmeckt!!!

13.03.2014 18:35
Antworten
schnutee

so mache ich meinen Gurkensalat auch immer... Nur das ich noch eine Zwiebel würfle und zusammen mit den Gurkenscheiben salze und mit einer Prise Zucker oder Süssstoff ziehen lasse. Dann die saure Sahne und viel Dill... und es ist einfach PERFEKT!!

20.11.2011 02:02
Antworten
Köchin_Moni

Mit der Zwiebel werde ich mal probieren. Vielen Dank für den Tipp und das nette Kommentar.

13.03.2014 18:35
Antworten