Kirsch - Muffins


Rezept speichern  Speichern

Für 12 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 04.12.2008



Zutaten

für
4 Ei(er)
120 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
500 g Quark
1 Zitrone(n), davon die Schale
100 g Schlagsahne
1 Pck. Puddingpulver, Vanille

Für die Creme:

1 Pck. Vanillinzucker
2 EL Zucker
100 g Kirsche(n), aus dem Glas
1 EL Kirschsaft
500 g Mascarpone
250 g Schmand
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Die Eier mit Zucker, Vanillinzucker und Salz aufschlagen. Quark, Zitronenschale und Sahne verrühren. Puddingpulver unterrühren. Die Eimasse unterheben. Die Mulden des Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen.

Im Ofen bei 200 Grad ca. 30-45 Min backen. Auskühlen lassen.

Creme:
12 Kirschen beiseite legen, den Rest klein schneiden.
Mascarpone, Vanillinzucker, Schmand und Zucker verrühren. Die Kirschenstücke unterrühren. Die Creme kalt stellen.

Vor dem Servieren die Creme mit einem Eisportionierer auf die Muffins geben. Mit Kirschsaft und den restlichen Kirschen verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

löwy

Sorry für die späte Antwort Backfeetabe. Ich hoffe, sie haben dir geschmeckt: LG Löwy

25.02.2019 07:51
Antworten
Backfeetabe

Bin gerade dabei die Kirsch Muffins zu backen und ich muss sagen die sehen jetzt schon Mega lecker aus. Wie kleine Käsekuchen mit ein Traum oben drauf. Freue mich schon auf das probieren.

06.12.2018 13:35
Antworten