Tomaten - Mozzarella - Omelett


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.38
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 15.05.2003



Zutaten

für
3 kleine Tomate(n), feste
125 g Mozzarella
½ Bund Petersilie, glatte
5 Ei(er)
75 g Schlagsahne
30 g Butter
Salz und Pfeffer
Zitronenpfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Tomaten waschen und halbieren, den Stängelansatz herausschneiden. In Spalten schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und in 1 cm dicke Scheiben dann in dicke Stifte schneiden. Einige Petersilienblätter abzupfen, die restlichen fein hacken. Die Eier mit der Sahne verquirlen. Mit gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer kräftig würzen.
Die Butter in einer sehr großen oder 2 kleinen Pfannen aufschäumen. Die Eiermasse hineingießen, ganz kurz stocken lassen. Die Pfanne dann rütteln, Tomaten, Mozzarella und die Petersilienblättchen auf das Omelett geben. Zitronenpfeffer darüber streuen, bei milder Hitze zugedeckt noch 3 Minuten garen.
Statt Mozzarella kann man auch anderen milden Käse verwenden wie z.B. junger Gouda oder Butterkäse!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

garten-gerd

Hallo, sanfteloewin ! Da ich heute nicht allzuviel Zeit zum Kochen hatte, der Mensch aber etwas essen muß, kam mir dein Omelett gerade recht. Der besondere Kick war für mich dabei der Zitronenpfeffer, der dem Ganzen eine leicht fruchtig-pikante Note verleiht. Mir hat´s auf jeden Fall sehr gut geschmeckt. Fotos zu deinem Rezept sind auch bereits unterwegs. Vielen Dank dafür und liebe Grüße, Gerd

12.12.2012 18:53
Antworten
Istanbul_34

Hallo sanfteloewin, Das wahr sehr lecker und schnell zubereitet. 5 Sterne von mir! LG Istanbul_34

09.11.2010 16:34
Antworten
eflip

Sehr lecker, hab noch eine Zwiebel reingeschnippelt und mehr Käse genommen. Geht ruckzuck und schmeckt allen. Besten Dank!!

11.12.2009 15:05
Antworten
sonnenschein222

MMmmmmmmmmmmmmmmh jamam ist meine Welt

16.11.2007 14:24
Antworten
Küchenzauber

Heute brauchte ich mal ein wenig Sommer auf dem Teller. Habe statt Petersilie Basilikum genommen und einige fein geschnittene getrocknete Tomaten (in Öl) in die Eiermasse gegeben. War sehr lecker!

24.02.2005 15:40
Antworten
Truderinger21

Im Urlaub ausprobiert, sehr lecker, nur der Mozarella anteil war zu wenig.

17.08.2004 13:09
Antworten