Vorspeise
USA oder Kanada
warm
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Fingerfood
Winter
Braten
Snack
Silvester
Herbst
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Cranberry - Chili - Cocktailwürstchen

schmackhaftes Fingerfood.... Partyrezept....aus den USA

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 03.12.2008



Zutaten

für
125 ml Chilisauce, Thai Sweet
60 ml Marmelade, Cranberry-
60 ml Sojasauce
1 TL Zucker, braun oder Rübensirup
1 Clementine(n) (den Saft davon)
1 Limette(n) (den Saft davon)
50 Würstchen, (Mini Wiener, Cocktailwürste)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Ofen auf 200° erhitzen

Die Würste in eine Auflaufform (mit Alufolie ausgelegt) oder Alubackschale (ohne Löcher) legen.

Die anderen Zutaten alle in einer Schüssel vermischen und über die Würste gießen. Dann für 30-40 backen - nach etwas 20 Min Würstchen wenden.

Warm mit Zahnstochern servieren.

Tipp:
diese Sauce/Marinade kann man auch für Chicken Wings oder Spareribs verwenden, dann ist die Backzeit etwas länger!

Dieses Rezept eignet sich das ganze Jahr als Fingerfood für jede Party oder als Snack.
Sehr populär in den USA und Kanada!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cooky88

Hi twinkle, bist du sicher, dass die Mini-Wiener 30-40 Minuten backen müssen? Paltzen die da nicht auf? Bleibt da noch was übrig nach der langen Backzeit ? Oder dient das dazu, die "Soße" einzudicken? Gruß cooky

22.06.2009 09:23
Antworten