Bewertung
(31) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
31 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.12.2008
gespeichert: 1.063 (5)*
gedruckt: 10.330 (97)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.06.2007
656 Beiträge (ø0,15/Tag)

Zutaten

1 Stück(e) Ingwerwurzel
500 g Süßkartoffel(n)
Gemüsezwiebel(n)
1 EL Rapsöl
500 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
 etwas Kerbel
 n. B. Orangensaft, frisch gepresst
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 260 kcal

Ingwer und Zwiebel schälen und würfeln. Süßkartoffeln ebenfalls schälen und würfeln.
Das Öl erhitzen und die Zwiebel glasig anbraten. Ingwer und Süßkartoffeln dazugeben und 2 min mit braten. Dann die Brühe angießen, aufkochen und alles ca. 10 min. köcheln lassen. Dann Sahne hinzufügen und alles pürieren. Noch mal aufwallen lassen und würzen. Mit Kerbel garnieren.

Tipp:
Zum Schluss gebe ich noch eine frisch gepresste Orange hinzu, das gibt noch zusätzlich eine fruchtige, leichte Note.