Bewertung
(48) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
48 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2003
gespeichert: 2.083 (1)*
gedruckt: 9.740 (10)*
verschickt: 181 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.10.2002
1.834 Beiträge (ø0,3/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n), fein gehackt
4 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
2 EL Butter
3 EL Mehl
250 ml Milch
200 ml Wein, weiß, trocken
750 ml Fleischbrühe, heiße
100 g Sauerrahm oder Creme fraiche
2 EL Schnittlauch, fein geschnitten
  Salz und Pfeffer
4 Zehe/n Knoblauch, in Scheibchen
1 EL Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel- und Knoblauchwürfel in heißer Butter andünsten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen lassen. Dann unter kräftigem Rühren mit Milch und Wein ablöschen. Die heiße Fleischbrühe zugießen und die Suppe bei schwacher Hitze leicht sämig einkochen lasse.
In der Zwischenzeit die Knoblauchscheibchen in heißer Butter goldgelb anrösten. Herausnehmen und beiseite stellen.
Die Knoblauchsuppe zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Sauerrahm unterziehen. Zum Servieren mit Schnittlauch und Knoblauchchips bestreuen.
Tipp: Lassen Sie die Knoblauchchips nicht zu dunkel werden, sonst schmecken sie bitter.