Bewertung
(13) Ø4,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.12.2008
gespeichert: 1.089 (0)*
gedruckt: 1.848 (5)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.01.2007
3.965 Beiträge (ø0,88/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Butter, weich
100 g Zucker
75 g Mehl
50 g Speisestärke
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
Ei(er), getrennt
1 EL Rum
1 1/2 TL Backpulver
100 g Kuvertüre
25 g Kokosfett
  Aprikosenkonfitüre
  Marzipan
  Lebensmittelfarbe, rot und gelb
Kekse (Buttergebäcksterne), aus der Weihnachtsbäckerei

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker, Ei, 2 Eigelb und Rum hinzugeben.
Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und esslöffelweise unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Eine 18er Springform mit Backpapier auskleiden (soll der Kranz größer werden Zutaten verdoppeln und in einer 26er Form backen), einen Esslöffel Teig gleichmäßig auf dem Boden verteilen und unter den Backofengrill schieben. Abstand 20 cm. Hellbraun ausbacken und danach wieder einen EL Teig aufstreichen. Auf diese Weise den ganzen Teig verarbeiten.

Die Aprikosenkonfitüre erhitzen und auf den noch heißen Kuchen streichen.
In der Mitte einen Ring ausstechen (geht gut mit einem Glas, dabei das Glas drehen) so dass ein Kranz entsteht.

Schokolade und Kokosfett im Wasserbad schmelzen, gut verrühren und den erkalteten Kuchen damit überziehen.

Einen Teil des Marzipans rot einfärben und daraus Kerzen formen. Aus gelbem Marzipan den Docht formen. Die Kerzen auf einen Sternkeks setzen und auf dem noch leicht flüssigen Schokoguss anbringen.

Die Marzipandekoration sollte zu erst fertig gestellt werden.