Bewertung
(16) Ø4,06
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2003
gespeichert: 802 (0)*
gedruckt: 3.740 (13)*
verschickt: 89 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.04.2002
388 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 EL Butter
Schalotte(n)
4 EL Sirup (Grenadine-Sirup)
Zitrone(n)
1 TL Senfkörner, gemahlen
1 TL Ingwer, gerieben
  Cayennepfeffer
400 g Erdbeeren
  Thunfisch
Thunfisch - Steaks, á 150 g
  Meersalz
6 EL Sesam, schwarzer
2 EL Öl (Olivenöl), zum Braten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gewaschene, entstielte Erdbeeren in feine Scheiben schneiden. Die Schalotten in der Butter glasig dünsten, Grenadine-Sirup, abgeriebene Zitronenschale, Zitronensaft, Senfpulver, Ingwer, Cayennepfeffer, Salz und Erdbeeren dazugeben, vorsichtig mischen, kurz heiß werden lassen ( nicht kochen), vom Herd nehmen.
Thunfisch mit Salz und Pfeffer würzen, die Ränder mit dem Sesamsamen bestreuen. Die Steaks in der Pfanne im Olivenöl vorsichtig beidseitig 1-2 Minuten braten.
Thunfischsteaks auf den lauwarmen Gewürz - Erbeeren anrichten.
Mit Blüten garnieren
Dazu passt Basmatireis oder thailändischer Parfumreis