Knusperhähnchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 01.12.2008 477 kcal



Zutaten

für
1 kg Hähnchenunterkeule(n)
6 EL Ketchup
5 EL Honig
2 EL Sojasauce
2 EL Limettensaft
Salz und Pfeffer
50 g Cornflakes
2 Römersalat - Herzen
1 Paprikaschote(n), rot
150 g Joghurt (Vollmilchjoghurt)
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Hähnchenunterkeulen waschen und trocken tupfen. 5 EL Ketchup, Honig, Sojasauce und Limettensaft mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchenkeulen und Marinade mischen und 1 Std. kaltstellen.

Eine Auflaufform fetten. Das Fleisch hineinlegen, mit der Marinade begießen und im Ofen bei 190 Grad auf der mittleren Schiene so lange backen (ca. 1 Stunde) bis die Marinade karamellisiert (Umluft nicht empfehlenswert).

Aus dem Ofen nehmen und die Keulen mit den grob zerdrückten Cornflakes bestreuen. Vorsicht: Keulen lauwarm abkühlen lassen, da man sich sonst leicht die Finger verbrennen kann!

Die Römersalatherzen waschen und zerteilen. Paprikaschote waschen, putzen und in Streifen schneiden. Joghurt mit 1 EL Ketchup verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und zu dem Salat servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.