Vegetarisch
Auflauf
Hauptspeise
Käse
Nudeln
Pasta
Schnell
einfach
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nudelauflauf

Wenn es mal schnell gehen muss!

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 30.11.2008



Zutaten

für
500 g Bandnudeln
etwas Salz
1 TL Margarine
600 ml Suppe (Tomatencremesuppe), selbst gemachte
50 g Käse (Edamer), geriebener
½ Bund Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten Kalorien pro Portion ca. 500 kcal
Die Bandnudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen.

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Nudeln in eine feuerfeste Form geben und leicht salzen. Die kalte Tomatencremesuppe über den Nudeln verteilen. Den Käse reiben und darüber verstreuen.

Den Nudelauflauf im heißen Backofen ca. 20 Minuten überbacken.

Das Basilikum waschen und trocken tupfen. Die abgezupften Blätter in feine Streifen schneiden, über den fertigen Auflauf streuen und servieren.

Tipp: Ich koche die Tomatencremesuppe immer auf Vorrat und friere sie portionsweise ein. Wenn ich dieses Rezept zubereiten möchte, greife ich darauf zurück und verwende sie.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.