Schupfnudelauflauf


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 29.11.2008



Zutaten

für
2 Pck. Schupfnudeln
1 Dose Sauerkraut
1 Zwiebel(n)
1 Bratwurst - Schnecke, ungebrüht
1 Becher Schmand
1 Becher Sahne, evtl., kann weggelassen werden
1 Pck. Käse, gerieben
Salz und Pfeffer
Fondor
Petersilie, frische
Butter für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Eine Auflaufform gut mit Butter einfetten und mit Sauerkraut auslegen. Sahne (je nachdem, ob man viel oder wenig Sauce möchte) und Schmand gut verrühren.

Das Bratwurstbrät mit Zwiebel anbraten und mit dem Sahne-Schmand-Gemisch auffüllen. Mit Pfeffer, Salz und Fondor würzen. Die Petersilie fein hacken und unterrühren.

Die Masse in die Form geben, Schupfnudeln darüber geben und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180-200°C goldbraun backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.