Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2008
gespeichert: 125 (0)*
gedruckt: 376 (6)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.11.2005
3.317 Beiträge (ø0,67/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Butter
100 g Zucker
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
6 EL Milch
1 EL Vanillezucker
250 g Mehl
1 EL Backpulver
2 Tafeln Schokolade, (weiße Luftschokolade)
8 Stück(e) Konfekt, (lange Schokopralinen oder -riegel)
Waffeln, (Mini-Schokowaffeln), bunte Schokolinsen
  Kuvertüre, dunkle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen vorheizen auf 180°C-Elektro - 160°C-Umluft.

Butter und Zucker mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Alle anderen Zutaten dazu geben und verrühren.
Eine Kastenform einfetten und mit Grieß ausstreuen und Teig hinein geben.

Im Backofen ca. 20 - 35 Minuten, je nach Bräune, abbacken, bitte die Stechprobe machen.

Den noch warmen Kuchen mit der dunklen Kuvertüre überziehen.

Den Kuchen mit der schmalen Seite nach unten stellen und eine Tafel weiße Luftschokolade darauf setzen und mit etwas dunkler Kuvertüre obenauf Streifen ziehen.
An die Seiten weiße Schokoladenstreifen kleben.
Die Kufen auf einen Tonkarton zeichnen (Freihand oder sich vorher eine Schablone zeichnen) - die Kufen sollten ca. 30 cm lang sein!

An den Kufen die Schokolinsen mit flüssiger Kuvertüre aufkleben. Ebenfalls mit der flüssigen Kuvertüre die Kufen am Kuchen befestigen.

Die Schokoriegel wie Holzscheite auf den Schlitten setzen und je zwei Schokowaffeln mit einem Geschenkband zusammenbinden und ebenfalls auf den Schlitten legen.

Eine Kordel vorn festbinden.

In durchsichtiges Geschenkpapier einpacken und mit vielen Schneeflocken aus weißem Papier bekleben.