Backen
Festlich
fettarm
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kirsch - Mandel - Torte

Perfekt für jeden Geburtstag, lecker und schön anzuschauen

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 29.11.2008



Zutaten

für
125 g Margarine
325 g Zucker
2 Ei(er), getrennt
1 Ei(er)
3 EL Milch, fettarme
150 g Mehl
2 TL Backpulver
½ Liter Kirschsaft, zuckerreduziert
100 g Zucker
1 Pck. Puddingpulver
1 Glas Kirsche(n), oder frische
2 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Sahnesteif
2 Becher Schlagsahne, leichte Variante
Mandelblättchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Die Margarine mit 125 g Zucker verrühren. Anschließend die 2 Eigelb, das ganze Ei und die Milch hinzufügen und verrühren. Zuletzt noch das Mehl und das Backpulver unterrühren.

Den Teig halbieren und auf 2 Backformen verteilen. Das Eiweiß mit 100 g Zucker zu Baiser schlagen, auf einen der beiden Böden streichen und Mandelblättchen darauf streuen.

Beide Böden bei 180° ca. 20 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.

Aus dem Kirschsaft, 100 g Zucker und Puddingpulver einen Kirschpudding kochen und erkalten lassen. Danach auf den Boden ohne Baiser streichen und Kirschen eindrücken. In den Kühlschrank stellen.

Die Schlagsahne mit Vanillezucker und Sahnesteif schlagen und anschließend auf den Kirschpudding streichen.

Den Boden mit Baiser in Tortenstücke schneiden und auf die Sahneschicht legen. Bis zum Servieren kühl stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.