Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2008
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 160 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2008
1.473 Beiträge (ø0,37/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
500 g Mehl, gesiebt
150 g Zucker
1 Prise(n) Salz
250 g Butter
Ei(er)
  Für die Füllung:
200 g Puderzucker, gesiebt
150 g Marzipanrohmasse, gewürfelt
140 g Butter, weiche
1 TL Zitronenschale, unbehandelt, abgerieben
Ei(er)
400 g Mehl, gesiebt
1 Tüte/n Backpulver
300 ml Milch
1 kg Äpfel, geschält, in Spalten geschnitten
250 g Aprikosenkonfitüre

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Teigzutaten glatt verkneten. In Folie gewickelt 30 min. kalt stellen. Auf einem mit Backpapier belegten Blech ausrollen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Mit 150 g Konfitüre bestreichen.

Für die Füllung Marzipan, Puderzucker, Butter, Zitronenschale und Eier cremig rühren. Mehl, Backpulver mischen, mit Milch zum Marzipan rühren. Die Masse auf den Boden streichen. Die Äpfel in die Füllung drücken. Im auf 175°C vorgeheizten Ofen ca. 50 min. backen.