Wirsingsalat mit Apfelsinen und Schinken


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 28.11.2008



Zutaten

für
500 g Wirsing
2 Apfelsine(n)
2 Äpfel
200 g Schinken, gekochter
3 EL Essig
3 EL Öl
Salz und Pfeffer
Zucker
Speisewürze
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Wirsing putzen, halbieren, den Strunk herausschneiden und den Kohl in feine Streifen schneiden. Apfelsinen schälen und in Scheiben schneiden. Äpfel vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden. Äpfel in Scheiben schneiden.
Alle Zutaten mit Schinkenstreifen mischen.

In einer Sauce aus Essig, Öl, Wasser, Salz, Pfeffer, Zucker und Speisewürze ca. 20 Min. durchziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Katrin-Wilde

Hallo, habe noch Sonnenblumenkerne zugefügt. Sehr lecker!!@

17.10.2018 19:48
Antworten
heimwerkerkönig

HalLo Greta, dann hoffe ich mal, dass es allen geschmeckt hat. Gruß heimwerkerkönig

20.12.2010 22:24
Antworten
Greta

Hallo ! Gibt es heute bei mir als Vorspeisensalat aber ohne Schinken :-) liebe Grüße Greta

20.12.2010 05:29
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hab ich heute spontan serviert, da mich der halbe Kopf Wirsing im Kühlschrank so angeschaut hat. Eine gute Alternative, mal was anderes und schmeckt echt lecker!!! Ist mit allerlei kompatibel...............

11.03.2010 20:16
Antworten
Fieser

Hallo Heimwerkerkönig, danke für das leckere Rezept, habe es zwar ohne Schinken gemacht (da Vegetarier), dafür ca. 2 EL geröstete Pinienkerne dazu getan, schmeckt sehr lecker und ist ganz schnell zubereitet. Viele Grüße Fieser

07.12.2008 22:17
Antworten