Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.11.2008
gespeichert: 97 (0)*
gedruckt: 620 (4)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Butter
225 g Zucker
100 ml Ahornsirup
250 g Nüsse, gehackte (z.B. Cashew-Kerne, Walnüsse und Haselnüsse)
1 Pck. Vanillezucker, (Bourbon-Vanillezucker)
1 Pck. Zitronenschale, abgeriebene
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
250 g Mehl mit
2 TL, gestr. Backpulver vermischt
150 g Joghurt
5 EL Aprikosenkonfitüre
2 EL Rum oder Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

100 g Butter schmelzen und 75 g Zucker dazu geben und darin auflösen. Die Nüsse und den Ahornsirup unterrühren und diese Masse auf ein gefettetes, mit Backpapier belegtes Backblech streichen.

200 g Butter mit 150 g Zucker, Bourbon-Vanillezucker, Zitronenschale, und Salz schaumig rühren und die Eier nach und nach dazu geben. Die Mehl-Backpulver-Mischung unterheben und zum Schluss den Joghurt dazu rühren. Den Teig auf die Nussmasse streichen und den Kuchen bei 170°C ca. 25 Minuten backen.

Den Kuchen am Rand mit dem Messer lösen und auf eine Alufolie stürzen. Die Aprikosenkonfitüre passieren, einkochen lassen und den Rum unterrühren. Den Kuchen noch warm damit bestreichen. Alternativ auch statt Rum, Zitronensaft in die Konfitüre rühren.