Grüner Nudelsalat mit Feldsalat und Parmesan

Grüner Nudelsalat mit Feldsalat und Parmesan

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 28.11.2008



Zutaten

für
500 g Bandnudeln, grüne
Wasser (Salzwasser)
1 Glas Tomate(n), getrocknete, in Öl
200 g Feldsalat
150 g Parmesan am Stück
5 EL Sonnenblumenkerne oder Pinienkerne
150 g Naturjoghurt
50 ml Balsamico bianco
3 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, die Tomaten klein schneiden und das Öl dabei auffangen. Den Salat waschen und alles mit 2 EL Öl von den Tomaten in einer großen Schüssel vermengen.

Aus Joghurt, dem restlichen Öl, Salz, Pfeffer, Balsamico und dem gehackten Knoblauch das Dressing bereiten.

Die Sonnenblumenkerne in der Pfanne rösten, bis sie eine schöne Bräune erreicht haben. Den Parmesan mit einem Sparschäler in Streifen schneiden.

Das Dressing erst kurz vor dem Servieren über den Salat geben und gut durchmengen. Zum Schluss die Sonnenblumenkerne und den Parmesan darüber streuen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

chris-grainnee

Den habe ich neulich auf einem Sommerfest gegessen - sooooo lecker! Bei uns gibt's ihn heute auch - allerdings mit Rucola (Feldsalat war aus).

16.07.2016 15:24
Antworten