Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.11.2008
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 82 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2007
859 Beiträge (ø0,19/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Kopf Sauerkraut (gesäuerter Weißkohlkopf)
200 g Reis
Zwiebel(n), fein gehackt
200 g Räucherbauch
100 ml Weißwein
550 ml Wasser
2 EL Tomatenmark
6 EL Öl
2 TL Bohnenkraut
1 TL Paprikapulver
  Salz und Pfeffer
  Butter, für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bauchspeck in Streifen schneiden und in 1 EL Öl anbraten. Beiseite stellen.
Sauerkraut in feine Streifen schneiden, abspülen und sehr gut abtropfen.

3 EL Öl in der Pfanne erhitzen und darin das Sauerkraut 5 Minuten unter wenden anbraten. Bohnenkraut dazu geben und vermengen. Anschließend mit Weißwein ablöschen und weitere 15 Minuten kochen lassen.

Zwiebeln schälen, fein hacken und in das Restöl 3 Minuten anschwitzen.
Reis, 150 ml Wasser und Tomatenmark dazu geben und 10 Minuten kochen lassen. Salzen und pfeffern.
Bauchspeckstreifen in den Reis integrieren.

Eine große Auflaufform mit Butter einfetten und die Hälfte des Sauerkrauts anrichten. Mit Paprikapulver bestreuen. Darüber den Reis geben und mit Rest Sauerkraut abschließen. Mit 400 ml Wasser übergießen und bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen.

Mit Creme fraiche servieren.