Gemüse
Hauptspeise
Rind
Nudeln
Sommer
Italien
Europa
Pasta
Saucen
Herbst
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Penne mit Tomaten - Rucola - Soße

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 27.11.2008



Zutaten

für
500 g Penne
300 g Rindfleisch, in kleinen Würfeln
1 Dose Tomate(n), geschälte
1 kleine Zwiebel(n), gewürfelt
1 kleine Knoblauchzehe(n), durchgepresst
1 kl. Flasche/n Rotwein, trocken
1 Becher Sahne
etwas Olivenöl
Salz und Pfeffer
Zucker
Tomatenmark
1 Bund Rucola
1 Pck. Kräuter, TK (Italienische Kräuter)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Rindfleisch in etwas Olivenöl anbraten, dann mit einem Schuss Rotwein ablöschen und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Die Zwiebelwürfel zusammen mit der Knoblauchzehe in etwas Olivenöl anbraten, dazu dann die geschälten Tomaten geben. Mit dem restlichen Rotwein auffüllen, die italienischen Kräuter dazu geben und mit Salz, Pfeffer, Tomatenmark und Zucker würzen. Die Soße ca. 30 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Penne kochen und die Rucola putzen.

Die Soße dann mit dem Mixstab pürieren, die Fleischwürfel hinein geben. Die Sahne leicht anschlagen und dann ebenfalls unter die Soße rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Nudeln abgießen, in einer großen Schüssel anrichten und mit der Soße vermengen. Die Rucola separat dazu reichen, jeder streut sie sich nach Geschmack über die Nudeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nudelliebe

Hab's zwar noch nicht nachgekocht, aber gegessen hab ich's schon ;-) Sehr lecker!!!

28.12.2008 07:49
Antworten