Joghurtschichttorte mit Früchten


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 1.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

80 Min. normal 27.11.2008



Zutaten

für

Für den Biskuitboden: (Vanilleboden)

6 Ei(er)
200 g Zucker
100 g Mehl
100 g Speisestärke
25 g Puddingpulver (Vanille)
1 TL Backpulver

Für den Biskuitboden: (Schokoladenboden)

6 Ei(er)
200 g Zucker
100 g Mehl
100 g Speisestärke
25 g Kakaopulver
1 TL Backpulver

Für die Füllung:

1 kg Naturjoghurt
100 g Puderzucker
12 Blätter Gelatine
n. B. Früchte nach Wahl und Saison
1 Pck. Tortenguss
n. B. Wasser oder Apfelsaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Für den Vanille-Biskuitboden die Eier trennen und die Eiweiße steif zu Schnee schlagen. Die Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen. Das Mehl mit Speisestärke, Backpulver und Puddingpulver mischen und abwechselnd mit dem Eischnee unter die Eigelbmasse heben.

Den Schokoladen-Biskuitboden auch so herstellen.

Beide Biskuitböden jeweils getrennt voneinander in einer gefetteten Springform im heißen Backofen bei 180°C Heißluft jeweils ca. 30 Minuten lang backen.

Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und jeden Boden zweimal durchschneiden.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Natur-Joghurt mit Puderzucker mischen und 2 EL davon in einem kleinen Topf erwärmen (nicht kochen!). Die Gelatine darin auflösen und anschließend mit den Rest der Joghurtcreme vermischen.

Einen Tortenring um einen Schokoladen-Biskuitboden stellen und mit etwas von der Joghurtcreme bestreichen. Nun mit einem Vanille-Biskuitboden belegen und wieder mit etwas von der Joghurtcreme bestreichen. Immer abwechselnd so weiter schichten, bis kein Biskuitboden und Joghurtcreme mehr übrig ist. Der oberste Boden sollte nur dünn mit Joghurtcreme bestrichen sein. Die Früchte nun putzen bzw. schälen, in Scheiben schneiden und auf die Torte legen.

Den Tortenguss nach Packungsanleitung mit Wasser oder Apfelsaft zubereiten und über die Früchte geben. Bis zum Verzehr ca. 2-3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.