Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.11.2008
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 299 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.03.2005
1.660 Beiträge (ø0,32/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hirschfleisch aus der Hüfte
1 m.-große Gemüsezwiebel(n)
200 g Obst, (Trockenobst)
200 g Speck, durchwachsener am Stück
200 ml Rotwein, kräftiger
20 g Butterschmalz
Wacholderbeere(n), zerdrückte
2 g Thymian
250 ml Wildfond
250 ml Sahne
2 TL Preiselbeeren
  Salz und Pfeffer
  Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Trockenobst ca. 30 Min. im Rotwein einlegen. Fleisch und Speck in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und achteln. Nun abwechselnd Fleisch, Speck, Zwiebeln und Obst auf Spieße stecken. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 8 Minuten von allen Seiten bei mittlerer Hitze in der Pfanne braten. Herausnehmen und bei ca. 80°C warm halten und ruhen lassen.

Restliche Zwiebel, Obst und Speck klein schneiden und in die Pfanne geben. Thymian, Wacholderbeeren und Preiselbeeren dazugeben. Mit dem Rotwein, Wildfond und Sahne auffüllen und ca. 10 Min. einkochen lassen, so dass die Flüssigkeit um ca. die Hälfte reduziert ist. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken und über die Spieße geben.

Beilage:
Spätzle mit Rotkohl oder Schwarzwurzeln