Zimt - Kokosmakronen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 26.11.2008



Zutaten

für
4 Eiweiß
1 Prise(n) Salz
200 g Zucker
1 TL Zimt
200 g Kokosraspel
1 EL Mehl
100 g Schokolade, dunkle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen.
Denn Zucker mit dem Zimt langsam einrieseln lassen bis das Eiweiß richtig schön glänzt, weiter schlagen.
Die Kokosflocken mit dem Mehl mischen und unter die Eiweißmasse vorsichtig unterheben!

Kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im den vorgeheizten Backofen bei 150 Grad ca. 20 min backen.

Nach dem Erkalten die Schokolade auflösen, in einen Gefrierbeutel kleine Spitze abschneiden und die Makronen verzieren!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

taenzerin81

Heute mal dieses Rezept probiert. Schmecken sehr lecker 😋 Hab aber die Schokolade bzw Kuvertüre beim ersten Mal weg gelassen. Beim nächsten Mal, gibt es die Makronen mit Glasur

11.11.2021 14:20
Antworten