Geschmortes Hähnchen

Geschmortes Hähnchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 25.11.2008



Zutaten

für
1 Poularde(n), ca 1,4 kg
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen
250 g Möhre(n)
250 g Schalotte(n), oder kleinere Zwiebeln
40 g Butterschmalz
40 g Mehl
500 g Hühnerbrühe
25 g Sherry, trocken, oder Apfelsaft
2 Knoblauchzehe(n)
1 Lorbeerblatt
100 g Oliven, grüne, mit Mandelfüllung

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Poularde waschen und trocken tupfen, in acht Stückte teilen und mit Salz und Pfeffer einreiben.
Möhren schälen und in 2 cm dicke Stücke schneiden. Schalotten abziehen und vierteln.

Fleisch im heißen Butterschmalz anbraten. Mehl darüber stäuben und leicht bräunen. Schalotten zufügen und kurz mitbraten. Brühe, Sherry, Möhren, zerdrückten Knoblauch und Lorbeerblatt dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
Im geschlossenen Topf etwa 45 Minuten schmoren.
Abgetropfte Oliven (etwas von der Flüssigkeit aufheben) unterrühren. Den Schmorsud mit Sherry und etwas Oliven-Flüssigkeit abschmecken.

Dazu passt Baguette.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.