Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2008
gespeichert: 151 (0)*
gedruckt: 1.716 (9)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.08.2007
76 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

Eiweiß
1 Prise(n) Salz
80 g Schokolade (Vollmilch)
60 g Schokolade (Zartbitter)
 etwas Vanillezucker
2 EL Sahnequark bei Bedarf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eiweiße mit der Prise Salz schaumig schlagen. Nebenbei am besten schon die Schokolade schmelzen. Am ungefährlichsten geht das, wenn man sie in einem gut verschlossenem Plastikbeutel in heißes Wasser legt. Diese hebt man dann anschließend zusammen mit etwas Vanillezucker unter den Eischnee. Anschließend kann man noch Sahnequark bei Bedarf unterrühren.

Jetzt verteilt man die Mousse am besten auf 2 Gläser, dekoriert sie schön und stellt sie bis zum Verzehr kühl.

Tipp: Im Tiefkühler geht das Kühlen schneller und leicht angefroren ist die Mousse auch eine kühle Abwechslung zu normalem Schokoladeneis.