Gemüse
Schnell
Suppe
Vorspeise
einfach
gebunden
gekocht
raffiniert oder preiswert
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Feine Maissuppe

super lecker! Als Haupt- oder Vorspeise geeignet.

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.11.2008



Zutaten

für
500 g Maiskörner
750 ml Hühnerbrühe
3 TL Speisestärke
2 TL Wasser
2 Eigelb
125 ml saure Sahne
1 EL Schnittlauch
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
150 g Maiskörner beiseitelegen. Den Rest pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Hühnerbrühe hinzugießen und zum Kochen bringen. Die Speisestärke mit kaltem Wasser anrühren, und die Maissuppe damit binden.

Die beiseitegelegten Maiskörner hinzufügen, miterhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eigelbe mit der Sahne verschlagen, die Suppe damit legieren und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.