Vegetarisch
Beilage
Blanchieren
Eier oder Käse
Gemüse
Party
Salat
Schnell
Snack
Vorspeise
einfach
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Mediterraner Möhrensalat

auch als warme Beilage mit orientalischen Einfluss

Durchschnittliche Bewertung: 2.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.11.2008



Zutaten

für
500 g Möhre(n), in feine Scheiben geschnittene
1 Handvoll Petersilie, fein gehackte
1 TL Kreuzkümmel, gemahlener
80 ml Olivenöl
60 ml Essig (Rotweinessig)
2 Zehe/n Knoblauch, zerdrückte
Salz und Pfeffer
1 TL, gestr. Harissa
12 Oliven, schwarze
2 Ei(er), hart gekochte, geviertelte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
500 ml Wasser zum Kochen bringen und die Möhren darin bissfest kochen. Danach durch ein Sieb abgießen.

Die Möhren in eine Schüssel geben. Gehackte Petersilie, Kreuzkümmel, Olivenöl, Rotweinessig und Knoblauch zufügen. Mit Harrisa, Salz und Pfeffer würzen. Gut umrühren. Den Salat mit den Oliven und den Eier garniert servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dolcezza118

ein sehr leckeres Rezept - mit Hummus und Fladenbrot als Beilage super! LG; S.

09.01.2013 09:46
Antworten