Pasta mit Ofentomaten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Sommergericht

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 24.11.2008



Zutaten

für
500 g Kirschtomate(n)
1 Zwiebel(n), rot
2 Knoblauchzehe(n)
1 EL Oliven, grün, entsteint
½ Bund Basilikum
Bund Petersilie
Bund Minze
5 EL Olivenöl
400 g Nudeln, kurze
n. B. Salz und Pfeffer
50 g Pinienkerne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Backofen auf 225 Grad C vorheizen.
Tomaten waschen, putzen und halbieren. Mit der Schnittfläche nach oben in eine ofenfeste Form legen. Zwiebel und Knoblauch abziehen. Zwiebel sehr fein hacken, Knoblauch durch die Presse drücken. Oliven und Pinienkerne fein hacken. Kräuter abbrausen und die Blättchen sehr fein hacken.
Zwiebel und Knoblauch mit Kräutern, Oliven, Pinienkernen und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Auf den Tomaten verteilen.

Die Tomaten im Ofen bei 225 Grad C (Gas Stufe 4) ca. 20 Minuten backen bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.

Inzwischen die in Salzwasser al dente gekochten Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen und mit den heißen Tomaten in der Form mischen. Sofort servieren.

Dazu schmeckt frisch geriebener Parmesan.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jaeney

Sehr Lecker. Werde ich auf jedenfall wieder kochen

15.09.2018 20:30
Antworten
movostu

Sehr lecker, bei 180 Grad in 20 Minuten fertig. Gruß movostu

23.07.2018 19:37
Antworten