Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.11.2008
gespeichert: 59 (0)*
gedruckt: 254 (5)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2007
1.143 Beiträge (ø0,27/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Bandnudeln (Fettuccine)
50 g Butter
25 g Pinienkerne
50 g Schafskäse (Pecorino)
Knoblauchzehe(n)
1 Prise(n) Kräutersalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 470 kcal

Die Fettuccine in Salzwasser 8 Min. "al dente" = bissfest kochen.
1 Teelöffel Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen. Die Pinienkerne darin leicht anrösten. Den Pecorino reiben. Die Knoblauchzehen schälen, hacken, mit dem Kräutersalz bestreuen und zerdrücken, dann mit der restlichen Butter mischen.

Die Nudeln abgießen und mit der Knoblauchbutter vermengen, auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Die gerösteten Pinienkerne darüber streuen. Mit dem Pecorino bestreuen und sofort servieren.

Tipp:
Statt der Pinienkerne kann man auch gehackte Walnüsse nehmen und der Pecorino ist durch Parmesankäse ersetzbar.