Brotspeise
fettarm
Fingerfood
Gemüse
Käse
Party
Snack
Sommer
Vegetarisch
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fitness Sandwich

vegetarisch, italienisch, gesund

Durchschnittliche Bewertung: 4.49
bei 71 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.11.2008



Zutaten

für
125 g Rucola
4 Tomate(n)
60 g Pinienkerne
3 EL Balsamico
5 EL Olivenöl
1 EL Honig, evtl.
Salz und Pfeffer
200 g Frischkäse (evtl. Kräuterfrischkäse oder italienische Art)
100 g Parmesan, frisch gehobelt
etwas Basilikum, frisches
1 großes Baguette(s), frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Rucola waschen und trockenschütteln, dicke Blattstiele entfernen. Das Dressing für den Rucola aus Essig, Öl, Honig, Salz und Pfeffer anrühren. Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett knusprig anrösten. Das Baguette aufschneiden und oben und unten mit dem Frischkäse bestreichen. Den Rucola mit dem Dressing mischen und auf der unteren Brotseite verteilen. Die Tomatenscheiben darüber geben und mit Pinienkernen, Parmesanspänen und etwas zerhacktem Basilikum bestreuen.

In acht gleich große Stücke zerteilen und servieren. Auch gut geeignet für ein Buffet oder für Gäste als Snack für zwischendurch. Einfach auf einem großen Brett schön anrichten, Brotmesser bereitlegen, sodass sich jeder sein Stück abschneiden kann.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

War sehr lecker, habe geriebenen Parmesan verwendet (hatte den schon vorgerieben). Pinienkerne sind nicht so mein Ding, die habe ich weggelassen. Ansonsten ein sehr saftiges Sandwich. Foto folgt. LG

20.11.2017 11:34
Antworten
Gelöschter Nutzer

Mega-lecker! Danke für das Einstellen. lG Bianca

21.04.2017 11:02
Antworten
MarcAnd

sind 8 Portionen 8 Sandwiches?

03.01.2017 17:59
Antworten
Chefkoch_Heidi

Ja! Im Rezept steht: "In acht gleich große Stücke zerteilen und servieren. " Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

04.01.2017 09:04
Antworten
schnucki25

sehr sehr lecker, gerade jetzt an so heißen Tagen.Danke für das schöne Rezept,Bild ist unterwegs. LG

13.09.2016 09:42
Antworten
Lumikello

Wirklich sehr lecker. Ich habe den Frischkäse allerdings durch ein paar Scheiben Kaschkaval ersetzt. Passt super! :-)

02.07.2012 05:51
Antworten
lendis

Sandwich ist super lecker und dazu auch noch gesund. Ist auch super zum Mitnehmen. Schon was anderes als Butterbrote :-) Danke für das Rezept wird es in Zukunft öfters geben

05.06.2012 18:35
Antworten
Gartentante

Klasse Rezept. Sehr einfach, überlecker, ideal für den Sommer. Kann man super vorbereiten und eingewickelt in Alufolie schmecken sie am nächsten Tag noch genauso gut. Gabs bei uns schon öfters.

15.07.2011 21:52
Antworten
BambiPunkt

War echt ein super leckeres Sandwich, ich hab nur en Käse weggelassen, weil ich da kein so Fan von bin und statt Pinienkernen, Sonnenblumenkerne genommen, weil ich die grade da hatte, ging aber auch echt total schnell zu machen :) Ich glaube, das werde ich jetzt auch mal öfter zu nem Picknick mitnehmen. Fotos sind auch unterwegs.

08.07.2011 16:36
Antworten
MarryAnn

Schönes Foto, DANKE.

02.08.2011 18:37
Antworten