einfach
Früchte
Gemüse
Herbst
kalt
Lactose
Pilze
Salat
Schnell
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Herbstsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 23.11.2008 347 kcal



Zutaten

für
1 Apfel
1 Orange(n)
100 g Feldsalat
100 g Salat, Endivien (oder Chicorée)
100 g Pfifferlinge
2 TL Butter
1 Zweig/e Rosmarin
Salz und Pfeffer
1 EL Honig
1 TL Senf
2 EL Apfelessig
4 EL Olivenöl

Nährwerte pro Portion

kcal
347
Eiweiß
4,31 g
Fett
23,43 g
Kohlenhydr.
28,90 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Apfel in Spalten schneiden. Orangen filetieren. Früchte mit dem mundgerecht gezupften Salat mischen.
Pfifferlinge in Butter anbraten, Rosmarin dazugeben und die Pilze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für das Dressing Honig, Senf, Apfelessig, Olivenöl, 1 Prise Salz und Pfeffer vermischen. Über die Apfel-Salat-Mischung geben, vermengen und zum Schluss die Pfifferlinge darauf verteilen.

TIPP:
Dazu passt Vollkornbrot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Robert_3

So ein toller Salat und quasi nicht beachtet! Schade! Er ist wirklich toll!!! Ein feines Dressing und die Gäste waren auch begeistert. Da gab es nichts zu ändern! Wird wieder gemacht! Dankeschön für das tolle Rezept! Es grüßt, Robert

18.10.2016 17:11
Antworten
Fiztum

Ein echter Buffet-Bringer! Die Damen waren begeistert. Habe bei 8 Personen 2 Äpfel durch 2 Birnen ersetzt, geht auch. Sehr gut, danke!

28.10.2012 02:15
Antworten