Gemüse
Vorspeise
Vegetarisch
warm
Party
Brotspeise
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Fingerfood
Snack
Käse
Überbacken

Rezept speichern  Speichern

Toast Caprese

Caprese zum Sattessen

Durchschnittliche Bewertung: 4.34
bei 89 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 23.11.2008



Zutaten

für
8 Scheibe/n Toastbrot oder anderes Brot nach Wahl
n. B. Pesto
4 große Tomate(n)
250 g Mozzarella
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Toastscheiben kurz rösten. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

Die Brotscheiben dünn mit Pesto bestreichen. Anschließend die Tomatenscheiben auf die Scheiben verteilen und mit Mozzarella belegen. Zum Schluss mit etwas Pesto beträufeln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 180°C) ca. 7-9 Minuten überbacken, so dass der Mozzarella leicht geschmolzen ist.

Anschließend nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Dieses Gericht ist ein super Feierabendessen, da es total schnell gemacht ist und man es sogar mit auf die Couch nehmen kann.

Tipp: Nach Belieben kann man mehr Mozzarella verwenden, wenn man die Scheiben etwas dicker mag.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kittyini

Habe Aufbackbrödchen genommen, die Schnittfläche geröstet und mit Knoblauch abgerieben. Dann alles nach Rezept

24.05.2020 14:13
Antworten
s_Andale

Super Rezept, hab mangels Pesto mit Kräutermühle Rustikana gewürzt und nach dem Backen frischen Rucola dazugegessen. Kind (1,5) hat's auch geschmeckt 🙂

12.04.2019 15:31
Antworten
K87

Hallo! Unbedingt Pesto selbst machen.... sonst prima für ein schnelles Essen.... Oder: .... auf den Toast nach dem rösten Knoblauch reiben ..... auf die Tomaten geröstete Pinienkerne und geriebenen Parmesan streuen......und auf den Mozzarella frischen Basilikum und Crema di Balsamico träufeln.... 😉 Bon Appetito!

25.10.2018 19:04
Antworten
Knickes

Prima für die schnelle Feierabendküche, vielen Dank für die Idee.

18.09.2018 16:05
Antworten
LaTessa

Super lecker und schnell gemacht. Danke für das feine Rezept!

01.08.2018 13:33
Antworten
SchmackoFatz3

Hallo, sehr lecker mit selbst gemachtem Bärlauchpesto.Ein schnelles und leichtes Abendessen.Vielen Dank für das schöne Rezept. Gruß der SchmackoFatz3

29.08.2011 18:50
Antworten
Gelöschter Nutzer

die kombination aus dem pesto, tomaten und mit mozarella überbacken ist ja einfach eine super idee - toll, DANKESEHR - das wird gleich mal ausprobiert!

23.08.2011 22:39
Antworten
kaya1307

Hallo! Ein sehr leckeres Abendessen. Ich habe die Toastscheiben mit Bärlauchgewürzpaste bestrichen. Hat uns sehr gut geschmeckt. lg Kaya

06.08.2011 10:59
Antworten
ManuGro

Hallo, ein sehr leckeres, schnelles Gericht mit wenigen Zutaten. Ich habe den Toast mit Spinat-Pesto gemacht. Danke fürs Rezept. Foto folgt. 5 ***** von mir. LG ManuGro

24.06.2010 15:44
Antworten
Surina

Hallo, das Toast ist einfach, schnell, lecker und leicht... Zum Essen habe ich mir noch ein paar Tröpfchen Crema de Balsamico über das Toast geträufelt.. la gon, Surina

05.09.2009 16:14
Antworten